TV Technik

burosch home tvtechnik

Schall, Audiosignal, Digitale Audio-Dateien und Audio-Signale

 

Kapitel 7

7 Schall, Audiosignal.
7.1 Schalldruck p in Pa (=Pascal).
7.1.1 Schalldruck als physikalische Größe
7.1.2 Schallpegelmessung
7.1.3 Lautstärkepegel [Phon] und Lautheit [Sone]
7.1.4 Schutz vor Schädigung oder Störung durch Lärm
7.1.5 Lautheitsmessung nach EBU R.128 / ITU-R BS.1770
7.2 Schallgeschwindigkeit, Schnelle, Wellenlänge.
7.3 Zusammenhang zwischen Schalldruck p und Schallschnelle v
7.4 Schall als Welle 
7.4.1.1 Übungsaufgaben:.
7.5 Charakterisierung von Schall-Schwingungsformen.
7.5.1 Technische Frequenzanalyse von Tönen und Geräuschen.
7.5.2 Tonwahrnehmung des Menschen: Residualeffekt
7.5.3 Rauschsignale.
7.6 Menschliche Sprache: Erzeugung und Charakteristik.
7.7 Digitale Audio-Dateien und Audio-Signale
7.7.1 Darstellung vorzeichenbehafteter Abtastwerte
7.7.1.1 Windows WAVE-Format (*.WAV).
7.7.1.2 Broadcast-WAVE-Format nach EBU Tech 3285.
7.7.1.3 Alternative zu WAV: AIFF bzw. AIFC.
7.7.2 Signal-to-Noise Ratio (SNR) bei n Bit Quantisierung.
7.8 Digitale Audiosignale
7.8.1 Übersicht über digitale Audioschnittstellen
7.8.2 Serielles Interface nach IEC 958 (S/PDIF, AES/EBU).
7.8.2.1 Prinzip des IEC 958 Übertragungsformat
7.8.2.2 Elektrische Ausführungen als AES3 und S/PDIF
7.8.2.3 Optische Audio-Datenübertragung u.a. mit S/PDIF
7.8.2.4 Adaptierung zwischen verschiedenen IEC-958-Varianten
7.8.2.5 S/PDIF-Serial Copy Management.
7.8.3 Audio-over-IP (AoIP).
7.9 Wiederholungsfragen zu digitalem Audio
7.9.1 Wiederholungsfrage zu Messwerten (z.T. nach vorne!)
7.9.2 Spektren und Dateiformate
7.9.3 Wiederholungsfragen zu IEC 958 und MIDI.

 

 


Impressum     Sitemap     Home

Off Canvas Menü